Widerrufsbelehrung und -formular

Widerrufs- oder Rückgabebelehrung
Wird der Kaufvertrag unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen, so ist der Kunde, sofern er Verbraucher im Sinne des §13 BGB ist, berechtigt, seine auf den Vertragsabschluß gerichtete Willenserklärung zu widerrufen und damit vom Kaufvertrag zurückzutreten. Dieser Widerruf muss innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware schriftlich, per E-Mail oder telefonisch erfolgen. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Eine Pflicht zum Ersatz von Nutzungen der Sache bzw. des Wertes der Nutzungen besteht nicht. Kann der Verbraucher die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, muss er ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden; nicht paketversandfähige Sachen werden beim Verbraucher abgeholt. Der Verkäufer hat entsprechend §357 BGB die Kosten der Rücksendung nur dann zu tragen, wenn der Warenwert der zurückgesendeten Ware über 40,00 Euro liegt und die Ware bereits in vollem Umfang bezahlt wurde. Andernfalls trägt der Käufer die Kosten der Rücksendung. Sonderanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen!
Der Widerruf ist zu richten an:
Filz & Seide
Filzwerkstatt~Ina Birke
Steinweg 10
D-08294 Lößnitz
E-Mail: inabirke@t-online.de
Telefon: 0170-52 033 48

Muster-Widerrufsformular herunterladen